Death​.​March​.​Melodies!

by Samavayo

/
1.
05:33
2.
03:45
3.
04:49
4.
09:23
5.
01:40
6.
03:20
7.
05:18
8.

about

"Death.March.Melodies sind acht Brecher in einer knappen Stunde, die sich trotz ihres Gewichtes mit erstaunlicher Eleganz und Tempo durch die Lauschkanäle drücken. Heavy Rock mit Einflüssen aus Metal, Stoner- und 70s Rock, gewürzt mit markanten psychedelischen Einlagen und einer Stimme, deren Kraft und Vielseitigkeit enorm ist.

Neben Songs über Kämpfe in und um Beziehungen, Drogen, Liebe und Tod gibt es aber auch Lieder in denen SAMAVAYO ihre Existenz auf den Punkt bringt, nämlich um zu rocken und eine ordentliche Portion Energie und gute Laune zu verbreiten.

credits

released October 1, 2005

Nasoni Records 2005
Recording, Mixing and Mastering: Tobias Dickmann

tags

license

all rights reserved

about

Samavayo Berlin, Germany

Samavayo have been a trio since 2013. “Dakota” is their debut album in this formation. All three band members grew up in East‐Berlin, in the neighbourhoods Lichtenberg and Friedrichshain.

Played 500 live shows in Europe and overseas, including gigs in Brazil, Albania, Greece, Croatia and France.
... more

shows

contact / help

Contact Samavayo

Streaming and
Download help

Redeem code